Seminarreihe für engagierte Gastgeber in Hotellerie und Gastronomie

mr 20. Dezember 2016

zurück



Qualifizierung im Tourismus
Die erfolgreiche Fortbildungsreihe für engagierte Gastgeber in Hotellerie und Gastronomie geht im Herbst/Winter 2016/2017 in die dritte Runde. 5 Seminare zu 5 spannenden Themen...





Es werden 5 Seminare zu folgenden Themen angeboten:

Mitarbeiterführung in Klein- und Mittelbetrieben:

- Der MIT-Arbeiter als MIT-Denker und MIT-Unternehmer

- Verbesserung der Motivation des Personals in Gastronomie und Hotelbetrieben durch kompetente Mitarbeiterführung

- Erhöhung der Effizienz des Personaleinsatzes

- Führungsstile und Führungsmethoden

- Gesprächstechniken für die tägliche Praxis

- Mitarbeitergespräche richtig führen

- Teamarbeit entwickeln

Mo., 14.11., 9.30-15.30 Uhr

Referentin:Franziska Schumacher

Ort: Landgasthof Lahner Veilbronn

Gebühr: € 50,00

Rechtsgrundlagen im Gastgewerbe

- Kündigung & Co. - Arbeitsrecht im Gastgewerbe

- Was ist wichtig bei einem Pachtvertrag?

- Beherbergungs- und Bewirtungsvertrag

- Wofür haften Hotelier und Gastwirt?

Mo., 09.01.2017, 09:30 bis 15:30 Uhr

Referent: Günter Elfert, DEHOGA Bayern e.V.

Ort: Hotel & Brauereigasthof Drei Kronen, Memmelsdorf

Gebühr: 50,00 €

Kundenorientierung und Kundenbindung

-Warum sollen die Gäste ausgerechnet zu mir kommen?

- Kenne ich die Wünsche meiner Gäste und finde ich diese heraus?

- Was ist der USP meines Betriebes?

- Wie stelle ich die Einzigartigkeit dar?

- Gästewünsche und eigenes Profil im Einklang

Mo., 30.01.2017, 09:30 bis 15:30 Uhr

Referentin: Franziska Schumacher

Ort: Landgasthof Rittmayer, Willersdorf / Hallerndorf

Gebühr: 50,00 €

Stressmanagement: Trotz Stress den Alltag sicher im Griff

- Gründe für Stresssituationen analysieren

- Planung für ein optimales Zeit- und Selbstmanagement

- Analyse und Struktur des Arbeitsalltags

- Erlernen von Techniken um Stress zu vermeiden

Mo., 06.02.2017, 09:30 bis 15:30 Uhr

Referent: Thomas Bach

Ort: Volkshochschule Bamberg, Tränkgasse 4, Bamberg

Gebühr: 50,00 €

Konflikt- und Beschwerdemanagement

Lernen aus Konflikten – Strategien entwickeln

- Sicherheit im Umgang mit Konflikten und Beschwerden

- Vermeidung von Konflikten mit Gästen

- Erkennen und Analysieren von Konfliktsituationen

- Erarbeitung von Lösungsstrategien

- Eskalation vermeiden

- Welche Basistechniken muss ich beherrschen?

Mo., 20.02.2017, 09:30 bis 15:30 Uhr

Referentin: Susanne Galsterer, Training und Coaching

Ort: Volkshochschule Bamberg Stadt, Tränkgasse 4, Bamberg

Gebühr: 50,00 €

Den Flyer zum Download sowie das Anmeldeformular finden Sie hier


nach oben

Volkshochschule Forchheim

Hornschuchallee 20
91301 Forchheim

Telefon & Fax

Telefon: 09191/86-1060
Fax: 09191/86-1068

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG