vhs.daheim - Wie sollen wir handeln - Eine Einführung in Ethik einer Krisenzeit

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 28. März 2020 19:30–20:30 Uhr

Kursnummer FO170E
Kursleitung
Datum Samstag, 28.03.2020 19:30–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort bei Ihnen zu Hause am PC, Handy, Tablet

Kurs weiterempfehlen


vhs.daheim am Abend
Vortrag von Dr. Matthias Hösch

Der Umgang mit der Verbreitung des Corona-Virus lässt sich mit gewohnten Maßstäben kaum noch bewerten. Anerkannte Prinzipien, mit denen wir in den verschiedenen Bereichen des Alltags problemlos ethische Fragestellungen beantworten können, helfen kaum noch weiter. Gibt es hinter diesen vertrauten Prinzipien noch allgemeinere Maßstäbe, die unser Handeln bewerten können?

Der Vortrag erörtert verschiedene Antworten auf die Frage, was eine richtige Handlung ausmacht.

Zur Person: Dr. Matthias Hoesch lehrt Praktische Philosophie an der Universität Münster. Am Exzellenzcluster "Religion und Politik “ in Münster leitet er ein Forschungsprojekt zur Migrationsethik.

Zweckverband Volkshochschule im Landkreis Erding
in Kooperation mit Volkshochschule SüdOst im Landkreis München GmbH, gemeinnützige Gesellschaft

Mit Klick auf diesen Link kommen Sie hin:
 https://www.youtube.com/channel/UCY7GsRqNs8SBprd1SnH-Txg?view_as=subscriber

Sonstige Informationen

Voraussetzung ist ein Internetanschluss


nach oben
 

Volkshochschule Forchheim

Hornschuchallee 20
91301 Forchheim

Telefon & Fax

Telefon: 09191/86-1060
Fax: 09191/86-1068

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG