Skip to main content

MuT Förderprogramm

Das MuT-Projekt ist eine Initiative des Bayerischen Staates, das speziell darauf ausgerichtet ist, Senioren ab 60 Jahren den Zugang zur digitalen Welt zu erleichtern und zu ermöglichen. Durch maßgeschneiderte Angebote vor Ort und eine Vielzahl von Unterstützungsmöglichkeiten möchten wir Ihnen helfen, sicher und selbstbewusst mit digitaler Technik umzugehen.

Die Angebote sind kostenfrei und können individuell (Mediensprechstunde) gebucht werden.


Diese Initiative wird vom Bayerischen Staatsministerium finanziert, wodurch Ihnen alle Schulungen und Anlaufstellen kostenfrei zur Verfügung stehen.
Unser Ziel ist es, Ihnen zu helfen, damit Sie sich in der digitalen Welt besser zurechtfinden können.

 

Mit diesen Themen digital weiterkommen

  • Mediensprechstunde
  • Beherrschen digitaler Technik
  • Aktive digitale Teilhabe
  • Schulungen im Bereich Smartphone/ Laptop/ Tablet/ Computer
  • Kennenlernen digitaler Tools und Apps zum Kommunizieren und für den täglichen Gebrauch
  • Social Media und andere digitale Plattformen
  • Internetrecherche und Informationsbeschaffung

Anmeldung:

VHS-Geschäftsstelle
Hornschuchallee 20
91301 Forchheim

Tel.: 09191 861044

E-Mail: markus.kuschka@vhs-forchheim.de

 

Anmeldung über das Internet sowie schriftliche, telefonische oder persönliche Anmeldung in der VHS-Geschäftsstelle

 

Sie können sich zu den MuT-Kursen der VHS des Landkreises Forchheim auch direkt über das Internet anmelden - www.vhs-forchheim.de.

Die spezielle Kursliste finden Sie weiter unten (wird noch in den kommenden Wochen gefüllt).

Die Anmeldung zu den neuen Kursen ist ab September 2024 möglich.

 

weitere Informationen über MuT Förderprogramm 

Leitung

Markus Kuschka, Pädagogischer Mitarbeiter
Markus Kuschka
Pädagogischer Mitarbeiter

Kursliste

24.07.24 11:59:56