Skip to main content

Pädagogik und Psychologie

15 Kurse

Vorträge, Kurse und Exkursionen eröffnen neue Perspektiven, decken unbekannte Zusammenhänge auf und vermitteln wissenschaftliche Erkenntnisse auf verständliche Weise. (Betriebs-) Besichtigungen und Exkursionen bieten darüber hinaus spannende Einblicke in die Vielfalt unserer Heimat und der angrenzenden Regionen.

Moritz Wenninger
Pädagogischer Mitarbeiter

Loading...
Offener philosophischer Gesprächskreis
Fr. 23.02.2024 17:00

Ein Gesprächskreis für alle, die sich über ein Thema tiefgreifend mit Anderen austauschen möchten. Die Treffen finden 14-tägig statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kursnummer GÖ005
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Virginia Alex
Kommunikationstraining – Das Geheimnis richtigen Zuhörens
Di. 27.02.2024 18:00
Forchheim

Bei der Kommunikation wird meistens Wert gelegt auf das Sprechen, Argumentieren und Antworten. In diesem Kurs wird bewusst auf die andere Seite unserer Kommunikation geschaut, nämlich auf das Zuhören. Das ist der viel schwierigere Teil der Kommunikation, weil es für das Gehirn viel mehr Energie kostet zuzuhören als zu reden. Diese spannenden Erkenntnisse werden in diesem neuen Kurs erklärt, miteinander eingeübt und sind sowohl beruflich wie privat von großer Bedeutung für wirksame Kommunikation. Das größte Problem unserer Kommunikation ist es, dass wir nicht zuhören, um zu verstehen. Wir hören zu, um zu antworten.

Kursnummer FO101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,20
Dozent*in: Stefan Beißer
Wie wir jung bleiben können – Impulse für eine gesunde Lebenseinstellung
Mi. 28.02.2024 18:30
Forchheim

Wir sprechen darüber, wie wir unseren Alltag achtsam und bewusst gesundheitsförderlich gestalten: - wie wir uns ernähren sollten. - welchen sportlichen und weiteren Aktivitäten wir nachgehen können und wie. - welche Bewegungsmöglichkeiten wir im Alltag haben. - und insbesondere, mit welchen Gedanken und Vorstellungen wir die aufgeführten Themenbereiche begleiten, damit sie die gewünschte Wirkung entfalten.

Kursnummer FO590
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,60
Dozent*in: Egon Wenderoth
Superhirn – Namen und Gesichter merken
Do. 29.02.2024 19:00

Viele Menschen können sich zwar sehr gut an Gesichter erinnern, aber der dazugehörende Name ist in den meisten Fällen nicht mehr präsent. Damit Ihnen in Zukunft auch der dazugehörende Name einfällt, gibt es einfache und wirksame Methoden sich Gesichter und Namen einzuprägen. Mit dieser Methode schaffte es auch der Gedächtnissportler Boris Konrad ins Guinness-Buch der Rekorde: 201 Gesichter und die dazugehörenden Namen in nur 15 Minuten. Der Gedächtnistrainer und Buchautor Helmut Lange zeigt Ihnen anhand von Beispielen, wie Sie auch von dieser Methode profitieren können.

Kursnummer FO102
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Helmut Lange
Umgang mit Sterben, Tod und Trauer
Sa. 02.03.2024 10:30
Forchheim

Sterben, Tod und Trauer sind Themen, die uns immer wieder vor eine Herausforderung stellen. Wie gehe ich mit dieser Sprachlosigkeit um? Wie begegne ich trauernden Menschen? Umgang mit trauernden Menschen im privaten als auch im beruflichen Kontext. Dieser Vortrag/Austausch soll Ihnen Sicherheit geben im Umgang mit Menschen, die sich in einer Trauerphase befinden. Wir schauen uns folgende Aspekte gemeinsam an: - Trauerphasen erkennen und verstehen - Wie begegne ich Trauernden im privaten als auch beruflichen Kontext - Wie gehe ich selbst mit meiner Unsicherheit um Lassen Sie uns einen schönen Vormittag erleben, an dem wir uns gemeinsam mit diesem Thema beschäftigen.

Kursnummer FO103
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,40
Dozent*in: Tanja Mader
Superhirn – Kopfrechnen, schneller als mit dem Taschenrechner
Di. 05.03.2024 19:00

Sie lernen verblüffende Kopfrechenticks, mit deren Hilfe Sie schneller im Kopf rechnen können als mit einem Taschenrechner. Mit ein bisschen Übung können Sie vielleicht auch schneller rechnen, als Sie sprechen können. Die aus Indien stammenden Rechenmethoden (vedische Mathematik) sind in unserem Kulturkreis noch unbekannt, machen viel Spaß und erhöhen das generelle Interesse an Mathematik um ein Vielfaches. Der Buchautor und Andragoge Helmut Lange zeigt Ihnen die besten Kopfrechen-Tricks.

Kursnummer FO104
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Helmut Lange
Superhirn – Vokabeln lernen im Sekundentakt für Schüler
Do. 07.03.2024 16:00

Wer möchte nicht im Sekundentakt Vokabeln lernen können? Und dabei noch Spaß haben? Die Schlüsselwortmethode hilft Ihnen dabei, Vokabeln nicht nur schneller zu erfassen, sondern auch länger im Kopf zu behalten. Das zig-fache Wiederholen wird auf ein Minimum reduziert. Der Bestsellerautor und Dipl. Pädagoge Helmut Lange hat zum Thema "Vokabel lernen" mehrere Bücher geschrieben und zeigt Ihnen anhand von weiterentwickelten Lernstrategien den Weg zu verblüffenden Lernerfolgen - schon während des Webinars. Helmut Lange zeigt Ihnen die besten Vokabel-Lerntricks.

Kursnummer FO105
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Helmut Lange
Superhirn – Vokabeln lernen im Sekundentakt
Di. 12.03.2024 19:00

Wer möchte nicht im Sekundentakt Vokabeln lernen können? Und dabei noch Spaß haben? Die Schlüsselwortmethode hilft Ihnen dabei, Vokabeln nicht nur schneller zu erfassen, sondern auch länger im Kopf zu behalten. Das zig-fache Wiederholen wird auf ein Minimum reduziert. Der Bestsellerautor und Dipl. Pädagoge Helmut Lange hat zum Thema "Vokabel lernen" mehrere Bücher geschrieben und zeigt Ihnen anhand von weiterentwickelten Lernstrategien den Weg zu verblüffenden Lernerfolgen - schon während des Webinars. Helmut Lange zeigt Ihnen die besten Vokabellern-Tricks.

Kursnummer FO106
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Helmut Lange
5 Wege zu einem perfekten Gedächtnis
Sa. 16.03.2024 09:00

Das Denken und Lernen sind zu einem großen Teil durch die Schulzeit geprägt. Wenn Sie als Lernender an Fort- und Weiterbildung teilnehmen, greifen Sie meist auf althergebrachtes Lernverhalten zurück und wundern sich, dass kaum etwas hängen bleibt. Dabei kann Lernen so einfach sein, wenn Sie nur ein paar Merktechniken anwenden. Wenn Sie also in Zukunft Zahlen, Daten, Fakten, Vokabeln, Namen und Gesichter schnell und sicher behalten möchten, dann lassen Sie sich von einem kreativen und einflussreichen Gedächtnistrainer inspirieren. Denn Ihr Gehirn kann viel mehr, als Sie denken. Sie bekommen faszinierende Gedächtnistechniken von dem professionellen Andragogen Helmut Lange vermittelt. Schon während des Seminars kann Ihre Merkfähigkeit um 300% gesteigert werden. Danach werden Sie nicht mehr lernen, weil Sie müssen, sondern Sie werden lernen, weil Sie wollen! Just for fun! Der Onlinekurs spricht jeden an - ob Schüler, Studenten, Berufstätige oder Senioren - probieren Sie es gerne aus!

Kursnummer FO107
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Helmut Lange
Höher, schneller, weiter...
Di. 19.03.2024 19:00
Forchheim

Unser Leben unterliegt einer stetigen Veränderung und einem Optimierungswahn. Von der Prozessoptimierung im Berufsleben, über das Management im Familienleben bis hin zur Selbstoptimierung - ALLES soll besser und effizienter werden. Doch wann ist es besser, und vor allem wann bin ich/wir am Ziel? Achten wir bei all diesen Veränderungsprozessen auf uns selbst? Nehmen wir wahr, wann unsere Leistungsgrenzen überschritten werden? Nehmen wir uns immer wieder die Zeit, um zur Ruhe zu kommen, um aufzutanken und gestärkt uns Neuem stellen zu können? Gemeinsam in vertrauter Gruppe zur Ruhe kommen, um dabei Strategien und Übungen zu erlernen, die sich ganz einfach in einen stressigen Alltag integrieren lassen.

Kursnummer FO109
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,40
Dozent*in: Tanja Mader
Achte auf deine Gedanken, denn Sie erschaffen (DEINE) Realität
Di. 26.03.2024 18:30
Forchheim

Quantenphysik für "Nicht-Physiker" und Spiritualität für "Nicht-Esoteriker", so könnte ich den Vortrag auch bezeichnen. „Das Gesetz der Anziehung“ oder „Das Gesetz der Polarität“ ist heute die Grundlage vieler Methoden im Umfeld von Mindfullness, Coaching oder Persönlichkeitsentwicklung im Allgemeinen. Da wir gerne Dinge verstehen wollen, habe ich nach greifbaren Erklärungen gesucht. Begonnen habe ich dort, wo diese Thesen oftmals herkommen, der Esoterik und Spiritualität. Erklärungen gefunden, habe ich in der Quantenphysik, also der Welt der kleinsten Teile. So beantworten wir Fragen wie beispielsweise: • Wie genau funktioniert das „Gesetz der Anziehung“ (Law of attraction) • Was genau hat das „mehr des Gleichen Prinzip“ auf sich! • Wie wird „instant gratification“ eingesetzt, um uns gezielt zu beeinflussen, und warum wäre „delay of gratification“ so viel besser für uns! • Was genau bedeutet Kontrast, was hat das mit einer dualen Welt zu tun, in der wir leben und welche neue Bedeutung bekommen dann „Auf und Ab“ in deinem Leben! Auf eine einfache, bildhafte und damit sehr verständliche Art und Weise tauchen wir zusammen in eine wundervolle Welt ab, in der scheinbar Unmögliches möglich ist und kommen dabei noch am Sinn des Lebens vorbei

Kursnummer FO108
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,60
Dozent*in: Christian Loskarn
Resilienztraining
Di. 09.04.2024 18:00
Heroldsbach

Resilienz ist die Fähigkeit, trotz widriger Umstände zu gedeihen oder sich nach Verletzungen, Traumatisierungen oder Phasen von Stress aus eigener Kraft erholen oder heilen zu können. So können resiliente Menschen gut mit Schwierigkeiten umgehen und haben eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Stress. In diesem Training erarbeiten wir die Grundlagen der Resilienz, klären wodurch sich resiliente Menschen auszeichnen und wie die eigene Resilienz gesteigert werden kann. Hierbei werden sich Theorieeinheiten mit praktischen Übungen abwechseln, die Sie anschließend in Ihrem Alltag integrieren können.

Kursnummer HE017
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,80
Dozent*in: Andrea Stilkerich
Warum Wissen nicht mehr wichtig ist!?
Di. 09.04.2024 19:00
Forchheim

Künstliche Intelligenz findet gerade mit Diensten wie „Chat GPT“ Einzug in unseren Alltag. Überall wird davon gesprochen, dass diese neue Technologie sehr viel Veränderung für jeden von uns mit sich bringen wird und es zu einer Zeitenwende kommen könnte. Was aber genau wird das für uns bedeuten? Wie unterscheidet sich künstliche Intelligenz von herkömmlicher Programmierung? Was genau hat es mit der sogenannten Singularität auf sich, vor der wir wohl kurz stehen und wenn dann Wissen nicht mehr so wichtig ist, welche Kompetenzen sind es dann, die zukünftig für jeden von uns wichtig werden?

Kursnummer FO108B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,80
Dozent*in: Christian Loskarn
Toxische Paar-Beziehungen erkennen, überwinden und vermeiden
Di. 16.04.2024 19:00
Forchheim

Toxische Beziehungen sind zwischenmenschliche Beziehungen, die uns nicht guttun, die uns die Kraft zum Leben rauben, die uns physisch und seelisch krank und unglücklich machen und uns verletzen. Oft kommt es in solchen Beziehungen zu häuslicher Gewalt und zu seelischem Missbrauch. Doch darüber spricht man nicht. Was viele auch nicht wissen oder vermuten, ist, dass eine toxische Beziehung Auswirkungen auf die Gesundheit hat, und ja, auch bei den Angehörigen (z.B. Kindern) Spuren hinterlässt. In dieser Infoveranstaltung werden die unterschiedlichen Aspekte einer toxischen Beziehung betrachtet, und es wird besprochen, wie man solch eine Beziehung erkennen, vermeiden und auch überwinden kann. Die Veranstaltung dient in erster Linie als Austausch und zum besseren Verständnis für dieses sensible Thema.

Kursnummer FO110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,40
Dozent*in: Bettina Gronow
Wie Angst entsteht und wieder geht
Di. 07.05.2024 18:30
Forchheim

Der Evolutionsforschung nach haben Menschen zwei sogenannte Urängste. Die Angst vor dem Fallen und die Angst vor lauten Geräuschen. Beide Ängste waren notwendig, um vor vielen tausend Jahren zu überleben. Alle anderen Ängste sind demnach über die Zeit erlernt worden und können damit auch wieder verlernt werden! Angst ist damit viel mehr eine Fähigkeit, welche aber leider oft verhindert, Ziele zu erreichen oder ein erfülltes Leben zu führen. •Was ist die sogenannte Anatomie der Angst und wie wird diese von deinem Gehirn verarbeitet?•Wie genau übertragen sich Ängste auf den Alltag?•Welche Strategien verwendet dein Unterbewusstsein, um mit Ängsten umzugehen?•Was ist der Vorteil von Ängsten (sekundärer Benefit)?•Welche konkreten Techniken gibt es, um Ängste loszulassen?

Kursnummer FO111
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,60
Dozent*in: Christian Loskarn
Loading...

 vhs: Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das…

 vhs: Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs „Politik – Gesellschaft – Umwelt“ ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, sozi-ale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

 vhs: Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der…

 vhs: Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs „Politik – Gesellschaft – Umwelt“ ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, sozi-ale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

23.02.24 05:47:33