Skip to main content

Acrylic pouring, fluid painting

Acrylic Pouring begeistert durch sein buntes vielschichtiges Farbenspiel. Es wird viel gemischt, geschüttet und gerührt. Die dadurch entstehenden Bildflächeneffekte werden anschaulich vermittelt. Die fertigen Bilder müssen mindestens eine Nacht trocknen und können am Sonntag, 28.04. zwischen 16:00 und 17:00 Uhr abgeholt werden.
Bitte mitbringen: ca. 10 Keilrahmen (max. 40 x 40 cm), min. 4 Acrylfarben (150 ml), Acrylfarbe weiß (500 ml), 10 Becher 0,2 l,
5 Becher 0,4 l, Frischhaltefolie, Kreppband, Küchenrolle, alte Zeitungen, 10 Paar Einweghandschuhe, Plastikfolie 1,5 x 3 m, Malervlies für die Bodenabdeckung, Karton oder Plastikwanne mit max. 5 cm hohem Rand und (wichtig!) auf allen Seiten min. 10 cm größer als der größte Keilrahmen, kleines Handtuch.
Über die Kursleiterin (0175 9809109) kann bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn bestellt werden: Pouringmittel (1500 ml) und Silikonöl.

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 26. April 2024
    • 10:00 – 17:00 Uhr
    1 Freitag 26. April 2024 10:00 – 17:00 Uhr
    • 2
    • Samstag, 27. April 2024
    • 10:00 – 17:00 Uhr
    2 Samstag 27. April 2024 10:00 – 17:00 Uhr
    • 3
    • Sonntag, 28. April 2024
    • 16:00 – 17:00 Uhr
    3 Sonntag 28. April 2024 16:00 – 17:00 Uhr
  • 3 vergangene Termine

Acrylic pouring, fluid painting

Acrylic Pouring begeistert durch sein buntes vielschichtiges Farbenspiel. Es wird viel gemischt, geschüttet und gerührt. Die dadurch entstehenden Bildflächeneffekte werden anschaulich vermittelt. Die fertigen Bilder müssen mindestens eine Nacht trocknen und können am Sonntag, 28.04. zwischen 16:00 und 17:00 Uhr abgeholt werden.
Bitte mitbringen: ca. 10 Keilrahmen (max. 40 x 40 cm), min. 4 Acrylfarben (150 ml), Acrylfarbe weiß (500 ml), 10 Becher 0,2 l,
5 Becher 0,4 l, Frischhaltefolie, Kreppband, Küchenrolle, alte Zeitungen, 10 Paar Einweghandschuhe, Plastikfolie 1,5 x 3 m, Malervlies für die Bodenabdeckung, Karton oder Plastikwanne mit max. 5 cm hohem Rand und (wichtig!) auf allen Seiten min. 10 cm größer als der größte Keilrahmen, kleines Handtuch.
Über die Kursleiterin (0175 9809109) kann bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn bestellt werden: Pouringmittel (1500 ml) und Silikonöl.
15.06.24 09:37:47