Skip to main content

Kooperation Pfalzmuseum

Information und Anmeldung:

Pfalzmuseum Forchheim
Kapellenstr. 16
91301 Forchheim

Tel. 09191/714-327, -384 (Verwaltung), -326 (Kasse)
Fax: 09191/714-375

E-Mail: kaiserpfalz@forchheim.de
Internet: www.forchheim.de

Öffnungszeiten:

April - Oktober: Dienstag bis Sonntag 10.00-17.00 Uhr

November - März: Mittwoch, Donnerstag 13.00-16.00 Uhr, Sonn- und Feiertag 13.00-17.00 Uhr

Erweiterte Öffnunsgzeiten während der Aktion "Passion und Auferstehung - Ostern im Pfalzmuseum": täglich 9:30 - 18:00 Uhr

Pensala und Brunnenputzen - Osterbräuche in der Fränkischen Schweiz
Fr, 08.04.2022 - So, 24.04.2022 täglich von 09.30 - 18.00 Uhr

Die Sonderausstellung geht u.a. der Frage nach, warum vor Ostern in vielen Orten der Fränkischen Schweiz die Brunnen geschmückt werden. Symbole der Wasserverehrung, Brunnenkult, das Verzieren von Eiern und vieles mehr sind Thema der Schau.

Kursnummer FO801
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
"...und die Welt ward erlöst." - Passionskrippenausstellung des Krippenbaumeisters Karl-Heinz Exner, Bischberg
Fr, 08.04. - So, 24.04.2022 täglich von 09.30 - 18.00 Uhr

Die Passionskrippen mit der Leidensgeschichte Jesu sind eine Vergegenwärtigung des Heilsgeschehens und regen zum Nachdenken über biblische Geschichte und den Glauben an.

Kursnummer FO803
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Allerlei aus Ei!
Sa. 09.04.2022 09:30

16. internationaler Ostereiermarkt mit Ausstellung, Verkauf und wechselnden Ausstellern.

Kursnummer FO805
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Wenn Sie dem Krippenbauer über die Schulter schauen wollen...
Sa, 09.04. und 16.04. 2022 jeweils von 11.00 - 17.00 Uhr
Forchheim

Der Krippenbaumeister Karl-Heinz Exner gibt Tipps und Tricks zum Krippenbau.

Kursnummer FO804
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Wenn Sie dem Krippenbauer über die Schulter schauen wollen...
Sa, 09.04.2022 und Sa. 16.04.2022 jeweils von 11.00 - 17.00 Uhr
Forchheim

Der Krippenbaumeister Karl-Heinz Exner gibt Tipps und Tricks zum Krippenbau.

Kursnummer FO826
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Kindergartentag
Voranmeldung beim Pfalzmuseum bis 27.04.2022 erforderlich
Pfalzmuseum

Sehen, Machen, Staunen! Wir reisen mit den Kindern durch die Geschichte. Weit zurück geht es in die Steinzeit mit Steinzeitfingerfarben, Feuerstein und Co. Und auf der Schatzsuche nach der geheimnisvollen Truhe erfahren die Kinder spielerisch von den Großen der Geschichte. Dieser Aktionstag soll besonders Kindergärten mit kleineren Gruppen (unter 20 Kindern) die Möglichkeit geben, unsere Programme kennenzulernen. Schatzkiste Forchheim (Beschreibung siehe Fo829): 9.00 -10.15 Uhr, 10.30 -11.45 Uhr, 12.00 - 13.15 Uhr Zurück in die Steinzeit (Beschreibung siehe Fo831): 9.00 - 10.15 Uhr, 10.30 - 11.45 Uhr, 12.00 - 13.15 Uhr

Kursnummer FO822
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
"ausgefallen - ausgezeichnet" - Kunsthandwerker in der Kaiserpfalz
Sa,, 14.05. und So, 15.05.2022, jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr
Pfalzmuseum

Markt & Vorführung. "ausgefallen - ausgezeichnet" ist das kreative Erlebnis für Sie und Ihre Familie: in unserer lebendigen Werkstatt lernen Sie Arbeiten von 100 ausgesuchten Kunsthandwerker*innen und Designer*innen kennen. Die Unikate sind nachhaltig und "handcrafted" in den kleinen Manufakturen unter Labels aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland gefertigt. Einer der schönsten Märkte Deutschlands, direkt vor Ihrer Haustür!

Kursnummer FO807
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Internationaler Museumstag
So, 16.05.2021
Pfalzmuseum

Unter dem Motto "Museen mit Freude entdecken" findet der diesjährige Internationale Museumstag statt.

Kursnummer FO806
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Bogenschießen für Familien
29..05.2022, 15.00 - 17.00 Uhr
Pfalzmuseum

Nach einer Einführung in das Waffenwesen des Mittelalters mit Schwert, Bogen, Kettenhemd und Helm können die kleinen und großen Gäste unter Anleitung beim Bogenturnier mit Repliken englischer Langbögen ihre Zielsicherheit unter Beweis stellen. Mit dabei sind: Bogenrepliken für Kinder und Erwachsene, Strohscheiben, Tierattrappe und Pfeilfangnetz.

Kursnummer FO827
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Nicole Meisen, M.A.
Barocke Lust - barocker Frust
17.06.2022, 19.00 Uhr
Pfalzmuseum

Tauchen Sie bei dieser Erlebnisführung mit allen Sinnen in die Welt des barocken Zeitalters ein: mit Perlwein, Schönheit, Schrecken und zeitgenössischen Texten, vorgetragen von Justus Silentium. Genießen Sie lebendige Geschichte im Pfalzmuseum und im Erlebnismuseum "Rote Mauer". Überaus unterhaltsam berichten Ihre Gastgeber vergnüglich aus der Sicht ihrer Zeit, ihrer Vergangenheit. So öffnen sich neue Perspektiven auf vermeintlich Altbekanntes und Sie lernen Glanz und Verderben einer Epoche persönlich kennen.

Kursnummer FO819
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Agil Bamberg
Afrika-Kulturtage: Musik und Tanz, Kunst und Kunsthandwerk
Fr. 01.07. - So. 03.07.2022 Weitere Informationen: Pfalzmuseum Forchheim
Pfalzmuseum

Zusammen mit dem Jungen Theater wendet sich das Pfalzmuseum dem Schwarzen Kontinent Afrika zu. Spannende Ausstellungen, Einblicke in afrikanische Literatur und Musik mit international bekannten Künstlern, ein traditioneller afrikanischer Markt und Trommel- und Tanzworkshops versprechen Spaß und Unterhaltung.

Kursnummer FO811
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Grundschultag
Voranmeldung beim Pfalzmuseum bis Mittwoch 12.06.2022 erforderlich
Pfalzmuseum

Meißeln, Hämmern, Sägen, Speere werfen und vieles mehr! Die Schüler*innen können mit unseren erfahrenen Museumspädagogen zurück in die Steinzeit reisen und das Mittelalter der Handwerksmeister und Kaufleute kennenlernen. Der fünfte Grundschultag ist speziell für Schulen mit kleineren Klassen (unter 20 Kindern). Am Anfang war das Feuer (Beschreibung siehe Fo833): 9.00 - 10.30 Uhr, 10.45 - 12.15 Uhr, 12.30 - 14.00 Uhr Kaufleute, Handwerksmeister und Kirche (Beschreibung siehe Fo839): 9.00 - 10.30 Uhr, 10.45 - 12.15 Uhr, 12.30 - 14.00 Uhr Handwerk hat goldenen Boden (Beschreibung siehe Fo838): 9.00 - 10.30 Uhr, 10.45 - 12.15 Uhr, 12.30 - 14.00 Uhr

Kursnummer FO823
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Feuer, Met und Hexensalbe - eine mittelalterliche Erlebnisführung
14.07.2022, 19.00 Uhr

Schon zur Zeit Karls des Großen hatte Forchheim mit der Königspfalz eine wichtige Funktion inne. Die Stadt bietet mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten die Kulisse für unsere lebendige Stadtführung. Wie lebte, liebte und starb das einfache Volk, als Dämonen und Hexen noch die Erde bevölkerten? Ihr Gästeführer begrüßt Sie mit Met, dem Willkommensgruß aus dem Trinkhorn. Er nimmt Sie mit auf eine packende Reise durch die Jahrhunderte. Sie werden selbst zur adligen Dame oder zum einfachen Bauern. Authentische Requisiten und eigenes Erproben lassen Sie eine Zeit erleben, wo Sie das Wasser vom Brunnen holen und mit dem Feuerschläger die Herdglut entfachen müssen. Freuen Sie sich auf erlebte Geschichte!

Kursnummer FO820
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
.
Dozent*in: Agil Bamberg
Einfach Klassik! Konzert im Rahmen des Festivals Junger Künstler Bayreuth
So, 07.08.22, 17.00 Uhr
Forchheim

Immer um die Festspielzeit finden sich in Bayreuth junge Musiker*innen aus der ganzen Welt ein und konzertieren an unterschiedlichsten Orten der Region und in unterschiedlichsten Formationen und musikalischen Stilrichtungen. Auf Einladung des Förderkreis Kaiserpfalz ist das "Internationale Festival Junger Künstler" zu Gast in Forchheim.

Kursnummer FO814
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
"Nachts im Museum - Wenn alte Knochen erzählen"
16.09.2022, 21.00 Uhr
Pfalzmuseum

Erst wenn alle Lichter erloschen sind, Dunkelheit sich ausgebreitet hat und der schützende Mantel der Stille über allem liegt, geht es im Schein einer Taschenlampe mit Christina König und dem Zeitgeist (Jost Lohmann) anhand ausgewählter Exponate durch die Menschheitsgeschichte. So wird Geschichte "leibhaftig"!

Kursnummer FO821
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Christina König M.A.