Skip to main content

Bildbearbeitung mit Artweaver

Bildbearbeitung und Umgang mit digitalen Fotos
Warum sind die Bilder von anderen besser als meine?
Im Kurs lernen Sie woran es liegen kann und welche Faktoren die Bildqualität beeinflussen.
Sie lernen, wie man mit wenig Aufwand aus den vorhandenen Fotos bessere macht.

Möchten Sie Ihre Fotos und Bilder auf dem Computer bearbeiten, aber zunächst einmal noch kein Geld für ein teures Bildbearbeitungsprogramm ausgeben?
Mit der kostenlosen Software Artweaver können Sie qualitativ hochwertige Ergebnisse bei der Bildbearbeitung erzielen, ohne Geld für teure Programme auszugeben. Artweaver bietet alle Möglichkeiten einer professionellen Bildbearbeitung:

- Artweaver installieren und Anwendungstechniken erlernen
- Farbwerte korrigieren und Belichtungen optimieren
- Bildausschnitt verändern und drehen
- Objekte freistellen und entsprechend neu montieren
- Beseitigung von "Stürzenden Linien" und "Roten Augen"
- Porträts durch Retusche attraktiver machen
Eigene Fotos auf einem gängigen Datenträger (USB-Stick) mitbringen, falls vorhanden.

Voraussetzung: Sicherer Umgang mit Windows.

Bildbearbeitung mit Artweaver

Bildbearbeitung und Umgang mit digitalen Fotos
Warum sind die Bilder von anderen besser als meine?
Im Kurs lernen Sie woran es liegen kann und welche Faktoren die Bildqualität beeinflussen.
Sie lernen, wie man mit wenig Aufwand aus den vorhandenen Fotos bessere macht.

Möchten Sie Ihre Fotos und Bilder auf dem Computer bearbeiten, aber zunächst einmal noch kein Geld für ein teures Bildbearbeitungsprogramm ausgeben?
Mit der kostenlosen Software Artweaver können Sie qualitativ hochwertige Ergebnisse bei der Bildbearbeitung erzielen, ohne Geld für teure Programme auszugeben. Artweaver bietet alle Möglichkeiten einer professionellen Bildbearbeitung:

- Artweaver installieren und Anwendungstechniken erlernen
- Farbwerte korrigieren und Belichtungen optimieren
- Bildausschnitt verändern und drehen
- Objekte freistellen und entsprechend neu montieren
- Beseitigung von "Stürzenden Linien" und "Roten Augen"
- Porträts durch Retusche attraktiver machen
Eigene Fotos auf einem gängigen Datenträger (USB-Stick) mitbringen, falls vorhanden.

Voraussetzung: Sicherer Umgang mit Windows.
15.06.24 01:42:39