Skip to main content

Yoga

Wir werden bevorzugt sanfte, aber auch kraftvolle Bewegungsabläufe in Verbindung mit dem Atem üben, ergänzt durch Entspannungsübungen, leichte Atemübungen und meditative Elemente, damit sich ein Gleichgewicht zwischen Tun und Sein, zwischen Aktivität und Passivität einstellen kann. Der nach innen gerichtete, auf Selbstwahrnehmung und Entspannung gerichtete Aspekt wird im Vordergrund des Kurses stehen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Bitte mitbringen: Matte und Decke, ein kleines Kissen, bequeme Kleidung!
Zugang: Parken am Sportplatz, Rosenweg, über die Brücke und links die Feuertreppe hoch

Kurstermine 10

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 22. Februar 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    1 Donnerstag 22. Februar 2024 19:00 – 20:30 Uhr
    • 2
    • Donnerstag, 29. Februar 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    2 Donnerstag 29. Februar 2024 19:00 – 20:30 Uhr
    • 3
    • Donnerstag, 07. März 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    3 Donnerstag 07. März 2024 19:00 – 20:30 Uhr
    • 4
    • Donnerstag, 14. März 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    4 Donnerstag 14. März 2024 19:00 – 20:30 Uhr
    • 5
    • Donnerstag, 21. März 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    5 Donnerstag 21. März 2024 19:00 – 20:30 Uhr
    • 6
    • Donnerstag, 11. April 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    6 Donnerstag 11. April 2024 19:00 – 20:30 Uhr
    • 7
    • Donnerstag, 18. April 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    7 Donnerstag 18. April 2024 19:00 – 20:30 Uhr
    • 8
    • Donnerstag, 25. April 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    8 Donnerstag 25. April 2024 19:00 – 20:30 Uhr
    • 9
    • Donnerstag, 02. Mai 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    9 Donnerstag 02. Mai 2024 19:00 – 20:30 Uhr
    • 10
    • Donnerstag, 16. Mai 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    10 Donnerstag 16. Mai 2024 19:00 – 20:30 Uhr
  • 10 vergangene Termine

Yoga

Wir werden bevorzugt sanfte, aber auch kraftvolle Bewegungsabläufe in Verbindung mit dem Atem üben, ergänzt durch Entspannungsübungen, leichte Atemübungen und meditative Elemente, damit sich ein Gleichgewicht zwischen Tun und Sein, zwischen Aktivität und Passivität einstellen kann. Der nach innen gerichtete, auf Selbstwahrnehmung und Entspannung gerichtete Aspekt wird im Vordergrund des Kurses stehen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Bitte mitbringen: Matte und Decke, ein kleines Kissen, bequeme Kleidung!
Zugang: Parken am Sportplatz, Rosenweg, über die Brücke und links die Feuertreppe hoch
15.06.24 02:09:36