Skip to main content

Musik

3 Kurse
Emanuela Cavallaro
Pädagogische Mitarbeiterin

"Klassik lebt!"
Do. 10.03.2022 19:15
Igensdorf

In diesem Semester beginnt die 31. Staffel. Überlegungen zur Musik mit exemplarischer Werkauswahl. In dieser fortlaufenden Kursreihe über abendländische Instrumentalmusik vom 16. - 20. Jahrhundert beschäftigen wir uns mit der entsprechenden Materie der Musikstücke schon vor dem Hören und vertiefen dies durch das Anhören. Durch laiengerechte Einführungen werden Sie an die Musik herangeführt. Die gezielte Beschäftigung mit den Komponisten, den Hintergründen, der Thematik, der Struktur und dem Wesen eines Musikstückes vor dem Hören bewirkt eine Sensibilisierung der Wahrnehmung und ein verständigeres Hören. Vorwissen sowie Notenkenntnisse benötigen Sie nicht, allerdings eine weiterführende Neugier auf Kunstmusik bis ins 20. Jh. hinein. Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

Kursnummer IG011
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,20
Dozent*in: Robert Drews
Salon-Trio Ferenc Babari
So. 22.05.2022 15:30
Forchheim

Lassen Sie sich verzaubern von der beschwingten und erlesenen Salonmusik. Tauchen Sie ein in die Welt der Kaffeehaus-Atmosphäre der Österreich-Ungarischen Kaiserlich und Königlichen Monarchie der Jahrhundertwende mit ihren berühmten Walzer, beschwingten Melodien aus der Operettenwelt und ungarischen Csárdásmelodien mit dem Salon-Trio Ferenc Babari, Mitglieder des Staatstheaters Nürnberg. Das hohe künstlerische Niveau des Ensembles, die Virtuosität und die perfekte Interpretation sind bezeichnend für dieses gut eingespielte Team. Dem aus Budapest stammenden Leiter Ferenc Babari, der auch lange Jahre als Konzertmeister bei den Nürnberger Philharmonikern engagiert ist, gelang es, einen neuen farbigen Akzent in die Musikszene der Region zu setzen. Vor allem die ungarische Csárdásmusik mit seinem Primás Babari reißen mit. Witz und Virtuosität sind hier eins. Beschwingt in den Sommer mit bekannten und beliebten Musikstücken von Jacques Offenbach, Johann Strauß, Georges Bizet, Franz Lehár, Emmerich Kálmán, Johannes Brahms, u.a.

Kursnummer FO698
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Mozartfest in der Kaiserpfalz
So. 17.07.2022 17:00
Forchheim

Mozartfest Die Engel spielen Mozart Bamberger Streichquartett und Günther Forstmaier Das Bamberger Streichquartett gastiert im Innenhof der Kaiserpfalz mit Meisterwerken von W.A. Mozart, darunter sein berühmtes und beliebtes Klarinettenquintett. Mit dem Solo-Klarinettisten der Bamberger Symphoniker Günther Forstmaier. Milos Petrovic und Andreas Lucke, Violinen, Branko Kabadaic, Viola, und Karlheinz Busch, Violoncello, sind Musiker aus den Reihen der Bamberger Symphoniker. Karlheinz Busch wird die Werke vorstellen und moderieren. Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Forchheim.

Kursnummer FO699
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: