Skip to main content

Loading...
EBSer Klänge der Poesie
So. 17.03.2024 18:00
Scheune im Wiesent-Garten

Bunter Mix aus Poesie, Kurzgeschichten, Kleinen Märchen und Prosa; Hauptsache selbst geschrieben! Begleitet mit magischen Klängen am Piano. Performance Acts Michael Graul, Levy Cavazotti und weitere junge Künstler sowie Alexander Schlegel am Piano "Re-Romantisierung? Aber was genau soll das sein? Dieser Begriff stammt aus der Feder des Poeten Michael Graul. Der in der Fränkische Schweiz lebende Dichter hält es ähnlich wie Ludwig Tieck und Willhelm Wackenroder, jene Romantiker, die einst durch die Fränkische Schweiz flanierten und ein Wunder nach dem anderen für sich entdeckten. Auch der junge Levy Cavazotti entdeckte für sich ein Seelenheil, welches er uns in seinen Werken darbieten wird. Sollten aber diese Wunder noch mit Klangwelten verbunden werden, so entsteht ein Feuerwerk an Emotionen. An diesem Abend erhalten auch weitere junge Künstler eine Auftrittsmöglichkeit mit eigenen Werken Die musikalische Umrahmung übernimmt der Komponist und Tastenzauberer Alexander Schlegel am Piano. Das ist die Re-Romantisierung -  eine Rückkehr zum träumerischen, zum magischen, zum Detailreichtum und zu der Schönheit des Seins. Erleben Sie eine Gedichtreise u.a. mit Werken Michael Grauls und Levy Cavazottis, die Sie zu den Tiefen der Seele bringt, kombiniert mit gedanklichen Besuchen in ekstatischen Liebesbekundungen zur Natur und der Sehnsucht des schwärmerischen Herzens. Die Romantik kehrt zurück und sie ist gehüllt in schönste Klangfarben." Spenden willkommen!

Kursnummer EB006
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Kunstvoll Eier bemalen - Kurs 2
Mo. 18.03.2024 09:30
Gößweinstein/Morschreuth

Kursbeschreibung Mo005 Materialkosten: € 2,00 für Farben und Sonstiges (wer mit Acrylfarben malen möchte, bitte diese selbst mitbringen).

Kursnummer MO006
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,20
Dozent*in: Erika Strigl
Vital-Harmonie für Körper, Geist und Seele aus Sicht der TCM
Mo. 18.03.2024 19:00
Forchheim

In diesem Vortrag erfahren Sie: •Was Sie über die Basis der TCM: die Fünf-Wandlungsphasen wissen sollten und wie Sie gezielt auf Yin und Yang Einfluss nehmen können, um Ihr energetisches Gleichgewicht wiederherzustellen •Wie Sie sich im Herbst vor Lunge-Qi-Mangel, Allergien oder Darmentzündungen und im Winter vor schweren Erkältungen, Dauermüdigkeit und Blasenentzündungen schützen können •Wie Sie mit Hilfe der Akupunktmassage Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren können •Wie eine speziell für Herbst und Winter abgestimmte Ernährung dazu beitragen kann, Ihre Gesundheit zu stabilisieren •Welche Qi Gong Übungen Ihnen helfen können, Ihre Vitalität auch bei Kälte zu steigern Der Vortrag wird durch Medien unterstützt und durch zahlreiche Übungen aufgelockert.

Kursnummer FO405
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,40
Dozent*in: Yan Yan Zhao
Online-Vortrag: Häusliche Pflege gestalten - die Leistungen der Pflegekassen
Mo. 18.03.2024 19:00
Online bei Ihnen zu Hause

Der Pflegestützpunkt des Landkreises Forchheim unterstützt Sie gerne und bietet folgenden Vortrag für Sie an: - Welche Geld- und Sachleistungen können Sie von der Pflegekasse in Anspruch nehmen? - Welche Kombinationsmöglichkeiten gibt es? - Wo finden Sie Unterstützung bei der häuslichen Pflege? Wir erklären Ihnen die verschiedenen Leistungen der Pflegekassen vom Pflegegeld bis zu Wohnumfeldverbessernden Maßnahmen und gehen darauf ein, welche Unterstützungsmöglichkeiten es gibt. Bitte anmelden, damit wir Ihnen die Einwahldaten per Mail schicken können.

Kursnummer FO183A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: des Landkreis Forchheim Pflegestützpunkt
Urrädla backen
Di. 19.03.2024 17:00
Kirchehrenbach

Bitte mitbringen: 5 Geschirrtücher und großen Behälter für das Gebäck!

Kursnummer KI002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,80
Dozent*in: Beate Wittmann
Filigrane kleine Scheibengardinen filzen
Di. 19.03.2024 18:00
Forchheim

In diesem Kurs können für kleine Fenster wunderschöne, filigrane Scheibengardinen als Hingucker z.B. mit eingefilzten Blütenteilen, feinen Fäden, Spitzen, Bordüren etc. gearbeitet werden. Mitzubringen: wasserfeste Unterlage (z.B. Wachstuchtischdecke), Schere, Schreibzeug, Taschenrechner, Maßband, 2 Frotteehandtücher, Luftpolsterfolie mit kleinen Noppen oder beidseitig glatt - mindestens doppelte Endgröße der gewünschten Gardine, dünne Malerfolie in der gleichen Größe. Zum Einfilzen z.B. diverse Blütenteile, Glitzergarn, feine Fäden, dünne Stoffe etc. Bei Fragen gerne an die Dozentin wenden 09190/1290 Materialkosten nach Verbrauch sind bei der Kursleitung zu entrichten. Wollmaterial pro 100g 5€

Kursnummer FO636
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,60
Dozent*in: Barbara Eichhorn
XPERT Business Lohn und Gehalt mit DATEV - Online-Seminar
Di. 19.03.2024 18:30
Online bei Ihnen zu Hause

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Lohnbuchhaltungs-Software DATEV anzuwenden. Sie lernen Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/innen, Angestellte und Aushilfskräfte zu erstellt, Monats- und Jahresmeldungen zu erzeugen und die Datenübermittlung für Lohnsteuer und Sozialversicherung an die staatlichen Stellen vorzunehmen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms. Für die Dauer dieses Kurses erhalten Sie einen kostenfreien Zugang zur DATEV Software online. Kursinhalte: - Institutionsdaten verwalten - Anlegen von Lohnarten - Anlegen von Firmen- und Mandanten- stammdaten - Durchführen von Lohn- und Gehalts- abrechnungen - Ausgeben von Auswertungen - Lohnjournale - Bescheinigungen erstellen - Zusammenspiel mit dem DATEV-Rechenzentrum Vorkenntnisse: Lohn und Gehalt 1 und 2 Möglichkeit zur Prüfung & Zertifikat auf Anfrage: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business Zertifikat (es fallen extra Kosten an)

Kursnummer FO211F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 259,00
Dozent*in:
Höher, schneller, weiter...
Di. 19.03.2024 19:00
Forchheim

Unser Leben unterliegt einer stetigen Veränderung und einem Optimierungswahn. Von der Prozessoptimierung im Berufsleben, über das Management im Familienleben bis hin zur Selbstoptimierung - ALLES soll besser und effizienter werden. Doch wann ist es besser, und vor allem wann bin ich/wir am Ziel? Achten wir bei all diesen Veränderungsprozessen auf uns selbst? Nehmen wir wahr, wann unsere Leistungsgrenzen überschritten werden? Nehmen wir uns immer wieder die Zeit, um zur Ruhe zu kommen, um aufzutanken und gestärkt uns Neuem stellen zu können? Gemeinsam in vertrauter Gruppe zur Ruhe kommen, um dabei Strategien und Übungen zu erlernen, die sich ganz einfach in einen stressigen Alltag integrieren lassen.

Kursnummer FO109
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,40
Dozent*in: Tanja Mader
Frühlingszwerge
Mi. 20.03.2024 14:00
Eggolsheim

Mit Spielen, Rätseln und Forscherausrüstung suchen wir die Boten des Frühlings. Als Erinnerung kannst du dir eine kleine Frühlings-Bastelei mit nach Hause nehmen! Für Kinder von 3 bis 6 Jahren mit Begleitperson, jeweils beide anmelde- und kostenpflichtig. Kurs findet bei jedem Wetter im Freigelände statt. Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung und Schuhe sowie ausreichenden Regen-, Kälte- oder Sonnenschutz. Bitte bringen Sie bei heißem Wetter auch ausreichend zu Trinken mit. Treffpunkt ist die Übersichtstafel Gelbbauchunke am Eingang des Freigeländes der Umweltstation Lias-Grube in Unterstürmig.Kälteschutz.

Kursnummer EG046
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,00
Dozent*in: Umweltstation Lias-Grube
Schalenglück - Lecker. Frisch. Abwechslungsreich. - KURS B
Mi. 20.03.2024 18:00
Forchheim

Bereiten Sie mit uns Gerichte zu, die den Regeln einer ausgewogenen Ernährung entsprechen und zugleich lecker schmecken. Gemeinsam kombinieren wir vielfältige gesunde Zutaten zu einer farbenfrohen Bowl. Egal ob Fitness-Junkie oder Couch-Potato, diese frischen Schalen machen wirklich jeden glücklich! KURS B: Rote Linsentaler-Bowl & Mexikanische Hähnchen Bowl, sowie zwei süße Bowls. Bitte mitbringen: Schürze, Behälter für Kostproben, Geschirrtuch. Materialkosten von € 15,00 werden abgebucht.

Kursnummer FO564
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,70
Dozent*in: Sophia Mages
Burger-Kompositionen
Mi. 20.03.2024 18:00
Neunkirchen am Brand

Ob mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch, die beliebten Snacks werden durch würzige Soßen und Beilagen zu wahren Delikatessen. Vier Küchen, vier verschiedene Burger werden wir in selbst gebackenen Buns anrichten. Zutaten wie Aubergine, Blumenkohl, Kidneybohne oder auch Chilicreme, um nur wenige zu nennen, werden dabei eine Rolle spielen. Begleitet werden die Snacks von Salat und Ofengemüse der Saison. Zum Abschluss wird ein kleiner Süss-Burger den Abend abrunden. Lassen Sie uns experimentieren und probieren. Die Materialkosten werden vor Ort eingesammelt.

Kursnummer NE059
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,70
Dozent*in: Stephanie Karrasch
Vegan gesundes Linsengericht mit frischem Spinat aus Indischem Dorf - Dal Bhaji
Mi. 20.03.2024 18:00
Eggolsheim

In der indischen Küche, mit ihrem Reichtum an Gewürzmischungen und leckeren Saucen, lassen sich auch mit wenigen Zutaten leckere Gerichte schnell herstellen. Aus nur zwei Zutaten, frischem Spinat - Palak - und Linsen - Dal - , sowie verschiedenen Gewürzen zaubern wir ein wunderbar würziges Dal Bhaji. Passend zu diesem Dal Bhaji werden eine Vorspeise, Beilage und ein Nachtisch serviert.

Kursnummer EG029
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,80
Dozent*in: Dr. Yamini Avadhut
online-Vortrag: Altersvorsorge - Ja, gerne! Aber wie?
Mi. 20.03.2024 19:00
Online bei Ihnen zu Hause

Altersvorsorge – Ja, gerne! Aber wie? Dass die gesetzliche Rente nicht für einen sorgenfreien Ruhestand ausreicht und eine zusätzliche private Vorsorge unabdingbar ist, wissen Verbraucher und Verbraucherinnen. Die ersten Bausteine für die eigene Altersvorsorge möglichst früh in die Tat umzusetzen, das zahlt sich im Rentenalter aus. Je nach Lebensphase und eigenen finanziellen Möglichkeiten lassen sich die gesetzliche Rente, staatlich geförderte Vorsorge oder individuelles Wertpapiersparen clever kombinieren. Der Vortrag zeigt anhand eines praktischen Beispiels, wie Verbraucher ihre eigene Altersvorsorgeplanung in Angriff nehmen können. Markus Latta vom VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. - Unabhängige Beratungsstelle in Bayern klärt unabhängig und produktneutral auf über die Problematik in der Altersvorsorge.

Kursnummer FO131
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Markus Latta
Brauchen Frauen eine andere Finanzberatung?
Mi. 20.03.2024 19:00
Forchheim

Elke Fischer, Bankkauffrau und Krisenbegleiterin, spricht über die finanzielle Absicherung von Frauen, die besonderen Herausforderungen und über Lösungsansätze.Im zweiten Teil der Veranstaltungsreihe „Frauensache Finanzen : Chancen, Herausforderungen und Lösungen“ setzen wir den Fokus auf die besonderen Herausforderungen, mit denen Frauen bei der finanziellen Absicherung konfrontiert sind. Die Diskussion wird sich auf die individuellen finanziellen Bedürfnisse von Frauen konzentrieren und darauf, wie sie eine solide Grundlage für ihre finanzielle Zukunft schaffen können.In vielen Lebensphasen und Situationen haben Frauen spezifische finanzielle Anforderungen, sei es als Berufseinsteigerin, in der Familienplanung, während der Elternzeit oder in der Vorbereitung auf das Rentenalter. Gemeinsam mit unseren Expertinnen und Experten wollen wir die Fragen beleuchten:Welche finanziellen Herausforderungen stellen sich Frauen in verschiedenen Lebensabschnitten?Wie können Frauen ihre finanzielle Sicherheit auch bei unvorhergesehenen Ereignissen gewährleisten?Welche spezifischen Lösungsansätze gibt es für Frauen in Bezug auf Vorsorge, Versicherungen und Investitionen?Welche Rolle spielt finanzielle Bildung und wie können Frauen ihre Finanzkompetenz stärken?Wir laden Sie herzlich dazu ein, an diesem informativen und interaktiven Teil der Veranstaltungsreihe teilzunehmen. Lassen Sie uns gemeinsam Strategien erarbeiten, um Frauen in finanziellen Angelegenheiten zu unterstützen und ihnen dabei zu helfen, langfristig eine solide Finanzsicherung aufzubauen. Kooperationsveranstaltung von KEB e.V., KDFB und Stadtbücherei Forchheim.

Kursnummer FO871
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Elke Fischer
Empanadas
Do. 21.03.2024 18:00
Forchheim

Empanadas sind köstliche, spanische bzw südamerikanische Teigtaschen, die das ideale Fingerfood für die nächste Gartenparty sind oder sich als Snack für zwischendurch sowie beim Picknick im Grünen eignen. Sie können sowohl herzhaft wie auch süß gefüllt werden. Es gibt Varianten für jeden Geschmack wie zum Beispiel Spinat-Feta - oder Chicken-Fajita-Füllung oder süße Varianten mit Kirsch-Nougat- oder Apfel-Füllung. Abgerundet werden die kleinen Teigtaschen mit dem passenden Dip. Wir werden verschiedene Empanadas zubereiten und sie zum Abschluss gemeinsam genießen. Materialkosten von € 15,00 werden abgebucht. Mitzubringen: scharfes Messer, Schürze, Geschirrtuch, Getränk und Behälter für Kostproben

Kursnummer FO565
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,80
Dozent*in: Sonja Gößwein-Wolny
Das Versorgungsnetz der Zukunft Im Spannungsfeld zwischen Regulierung und Innovation
Do. 21.03.2024 19:00
Leutenbach
Im Spannungsfeld zwischen Regulierung und Innovation

Die Energiewirtschaft in Deutschland hat sich durch den gesellschaftlichen Konsens für eine umfassende Energietransformation stark verändert. Dabei sorgt der Netzbetreiber als reguliertes Unternehmen unter sich stark veränderten Bedingungen weiterhin für eine hohe Versorgungssicherheit. Gleichzeitig ist er auch verantwortlich für die Netzeinbindung von volatil einspeisenden Quellen aus erneuerbaren Energien wie Wind und Solar. Das fordert den Ingenieurgeist heraus. Über verschiedene aktuelle Aspekte der Energiewirtschaft, die dringend zu lösen sind, damit weiterhin die Lichter an bleiben, möchte Mike Hermann mit Ihnen diskutieren. Referent: Mike Hermann Diplom-Ingenieur TenneT TSO GmbH Referent und Berater für Europäische Energie- und Regulierungspolitik

Kursnummer LE014
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Färöer-Inseln – Paradies der Papageitaucher
Do. 21.03.2024 19:30
Ebermannstadt

National Geografic platziert die Färöer auf Platz 1 der Inseln, die „man gesehen haben muss“, noch vor Hawaii. Ob dieser „Geheimtipp“ einmal so überlaufen wird wie Island? Bei der Vorbereitung empfanden wir die Inseln als total geheimnisvoll und neugierig machend, und so ganz anders als z.B. die Tourismus-Inseln im Mittelmeer. Es scheint nicht die warme Sonne des Südens, es gibt keine Badestrände, keine Bettenburgen, keine Staus, keine Kriminalität. Statt dessen bieten die grünen Inseln im kalten Nordatlantik wilde Gebirgsnatur mit vielen Wasserfällen, hohe Felsklippen mit Tausenden brütender Seevögel, Wanderungen am tosenden Meer oder hoch darüber und weltferne kleine Dörfchen voller Idylle. Dazwischen lockt eine der kleinsten Hauptstädte der Erde mit Kultur, Kulinarik und sogar mit dem Besuch eines Fußball-Länderspiels.

Kursnummer EB007
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Edgar Krapp
Online: Fördermöglichkeiten für energetische Sanierung (Heizung, Fenster, Dämmung)
Do. 21.03.2024 19:30
Online bei Ihnen zu Hause

Die neue Bundesförderung effiziente Gebäude (BEG) BAFA-Zuschüsse für Solarthermie, Wärmepumpen, Holz(pellets)heizungen oder Nahwärmeanschluss - Fördersätze, Bedingungen, Vorgehensweise, Antragstellung, Fristen, usw. - KfW-Darlehen (mit Tilgungszuschuss) für Sanierung zum Effizienzhaus - weitere KfW-Programme - Klimafonds des Landkreises Forchheim

Kursnummer FO178H
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Christine Galster
Ei, Ei, Ei
Fr. 22.03.2024 10:00

Die Ausstellung präsentiert hochwertige Exponate aus der Ostereiersammlung des Pfalzmuseums. Die filigranen, von internationalen, namhaften Eierkünstlern gestalteten Kunstwerke zeigen die ganze Bandbreite der Verzierungstechniken, die mit Eiern möglich ist.

Kursnummer FO802
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
"...und die Welt ward erlöst." - Passionskrippenausstellung des Krippenbaumeisters Karl-Heinz Exner, bischberg
Fr. 22.03.2024 10:00

Die Passionskrippen mit der Leidensgeschichte Jesu sind eine Vergegenwärtigung des Heilsgeschehens und regen zum Nachdenken über biblische Geschichte und den Glauben an.

Kursnummer FO803
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Pensala und Brunnenputzen - Osterbräuche in der Fränkischen Schweiz
Fr. 22.03.2024 10:00

Warum werden vor Ostern in vielen Orten der Fränkischen Schweiz die Brunnen geschmückt? Dieser Frage geht die Sonderausstellung nach und erklärt u.a. die Symbole der Wasserverehrung, den Brunnenkult oder das Verzieren von Eiern.

Kursnummer FO801
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Baumschnitt für kleinkronige Bäume (Äpfel, Kirschen, usw.)
Fr. 22.03.2024 16:00
Hiltpoltstein

Kooperation mit dem Obstinformationszentrum Hiltpoltstein: Baumschnitt in Theorie und Praxis Gerade in kleinen Hausgärten werden im verstärkten Maße kleinwüchsige Obstbäume verwendet. In diesem Kurs wird besonders auf die richtige Erziehung, Baumaufbau und die Erhaltung der Fruchtbarkeit Wert gelegt.

Kursnummer HI006
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,60
Dozent*in: Christof Vogel
Wochenendseminar Keramik
Fr. 22.03.2024 18:00
Forchheim

Ein ganzes Wochenende kreativ sein. Eigene Ideen in Ton umsetzen oder nach vorhandenen Vorlagen arbeiten. Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kursnummer FO629
Kursdetails ansehen
Gebühr: 78,00
Dozent*in: Barbara Plank
Altes Handwerk: Flechten mit Weidenzweigen
Fr. 22.03.2024 18:30
Gößweinstein/Morschreuth

Aus Weiden kann man mit einfachen Flechttechniken wirkungsvolle, schöne und dabei praktische Behältnisse flechten. Mit etwas handwerklichem Geschick lässt sich ein Korb, eine Kugel oder eine Rassel flechten. Die verwendeten Weiden sind naturbelassen und stammen aus der näheren Umgebung. In diesem Kurs werden wir einen runden Weidenkorb aus ungeschälter Weide (ø ca. 35 cm und Höhe ca. 25 cm) mit Griff oder Henkel flechten. Außer handwerklichem Geschick sind keine Vorkenntnisse der Flechttechnik notwendig. Mitzubringen: eine Baumschere, ein scharfes Messer (Hippe), etwas Schnur und ein Vorstecher (alter Schraubenzieher) zum Durchfädeln von Ruten, kleines Handtuch. Das Materialgeld für die Weiden beträgt 12 € pro Person und wird direkt an den Kursleiter entrichtet. Wer die Möglichkeit hat, kann Weidenruten mitbringen, ansonsten wird Weidenmaterial gestellt.

Kursnummer MO001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 52,00
Dozent*in: Albert Reil
Allerlei aus Ei!
Sa. 23.03.2024 10:00

16. Internationaler Ostereiermarkt mit Ausstellung, Verkauf und wechselnden Aussteller*innen

Kursnummer FO805
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Wenn Sie dem Krippenbauer über die Schulter schauen wollen...
Sa. 23.03.2024 11:00

Der Krippenbauer Karl-Heinz Exner gibt Tipps und zeigt Tricks zum Krippenbau.

Kursnummer FO804
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Oster-Rallye durch den Wildpark
Mo. 25.03.2024 10:00
Hundshaupten

Auf zur Oster-Rallye Erkundet den Wildpark Hundshaupten mit uns! Es gibt viel zu entdecken und so manches ist gut versteckt! Viel Spaß!!!

Kursnummer HU002
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Wildpark Hundshaupten
Präsenz - Vortrag: Häusliche Pflege gestalten - die Leistungen der Pflegekassen
Mo. 25.03.2024 15:00

Der Pflegestützpunkt des Landkreises Forchheim unterstützt Sie gerne und bietet folgenden Vortrag für Sie an: - Welche Geld- und Sachleistungen können Sie von der Pflegekasse in Anspruch nehmen? - Welche Kombinationsmöglichkeiten gibt es? - Wo finden Sie Unterstützung bei der häuslichen Pflege? Wir erklären Ihnen die verschiedenen Leistungen der Pflegekassen vom Pflegegeld bis zu Wohnumfeldverbessernden Maßnahmen und gehen darauf ein, welche Unterstützungsmöglichkeiten es gibt. Bitte anmelden!

Kursnummer FO183B
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: des Landkreis Forchheim Pflegestützpunkt
Achte auf deine Gedanken, denn Sie erschaffen (DEINE) Realität
Di. 26.03.2024 18:30
Forchheim

Quantenphysik für "Nicht-Physiker" und Spiritualität für "Nicht-Esoteriker", so könnte ich den Vortrag auch bezeichnen. „Das Gesetz der Anziehung“ oder „Das Gesetz der Polarität“ ist heute die Grundlage vieler Methoden im Umfeld von Mindfullness, Coaching oder Persönlichkeitsentwicklung im Allgemeinen. Da wir gerne Dinge verstehen wollen, habe ich nach greifbaren Erklärungen gesucht. Begonnen habe ich dort, wo diese Thesen oftmals herkommen, der Esoterik und Spiritualität. Erklärungen gefunden, habe ich in der Quantenphysik, also der Welt der kleinsten Teile. So beantworten wir Fragen wie beispielsweise: • Wie genau funktioniert das „Gesetz der Anziehung“ (Law of attraction) • Was genau hat das „mehr des Gleichen Prinzip“ auf sich! • Wie wird „instant gratification“ eingesetzt, um uns gezielt zu beeinflussen, und warum wäre „delay of gratification“ so viel besser für uns! • Was genau bedeutet Kontrast, was hat das mit einer dualen Welt zu tun, in der wir leben und welche neue Bedeutung bekommen dann „Auf und Ab“ in deinem Leben! Auf eine einfache, bildhafte und damit sehr verständliche Art und Weise tauchen wir zusammen in eine wundervolle Welt ab, in der scheinbar Unmögliches möglich ist und kommen dabei noch am Sinn des Lebens vorbei

Kursnummer FO108
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,60
Dozent*in: Christian Loskarn
Pensala, Passionskrippen und jede Menge Eier
Do. 28.03.2024 19:00

Sehen Sie hochwertige Exponate aus der Ostereiersammlung des Pfalzmuseums. Erfahren Sie alles zur Wasserverehrung und zum Brunnenkult und warum an Ostern in vielen Orten der Fränkischen Schweiz die Brunnen geschmückt werden. Und tauchen Sie ein in die Welt der Passionskrippen.

Kursnummer FO820
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Unsere Hinterlassenschaften sollten uns nicht Wurst sein-Exkursion zur Kläranlage Forchheim
Do. 04.04.2024 10:00
Forchheim

Eine Exkursion und Führung durch die Kläranlage Forchheim. Morgens geduscht, die Zähne geputzt und ganz nebenbei rund 40 Liter Abwasser produziert. Das kennen wir alle – doch was passiert eigentlich mit dem benutzten Wasser? Kläranlagen sind technische Einrichtungen zum Schutz der Natur, genauer der Gewässer. In der Planung, Bau, Ausführung und maschinellen Ausstattung wird alles getan, um eine einwandfreie Funktion der Anlage zu gewährleisten und damit zum Schutze unserer Umwelt beizutragen. Wir können bei einer Betriebsbesichtigung der Kläranlage Forchheim einen Blick hinter die Kulissen werfen und uns vor Ort alles Wesentliche rund um das Thema Abwasserreinigung erläutern lassen. Wir erfahren, was die Stadtwerke Forchheim somit zum Umweltschutz beitragen. Termin: Donnerstag, den 04.04.2024 in den Osterferien! Beginn: 10:00 Uhr Treffpunkt: Tor der Kläranlage - Zur Staustufe 14, 91301 Forchheim Anmeldung unbedingt erforderlich, da es eine begrenzte Teilnehmeranzahl gibt.

Kursnummer FO175A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Eugen Wette-Köhler
Upcycling für Tiere
Do. 04.04.2024 12:00
Hundshaupten

Heute basteln wir herausfordernde Futterverstecke und spannendes Spielzeug für unsere Tiere. Wer hilft fleißig mit? Dauer: ca. 2 Std.

Kursnummer HU003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Wildpark Hundshaupten
Altes Handwerk: Flechten mit Weidenzweigen
Fr. 05.04.2024 18:00
Forchheim

Aus Weiden werden mit einfachen Flechttechniken wirkungsvolle, schöne und dabei praktische Behältnisse geflochten. Mit etwas handwerklichem Geschick lässt sich eine Kugel, ein Korb oder eine Rassel flechten. Die verwendeten Weiden sind naturbelassen und stammen aus der näheren Umgebung. Außer handwerklichem Geschick sind keine Vorkenntnisse der Flechttechnik notwendig. Bitte mitbringen: Baumschere, ein scharfes Messer (Hippe), etwas Schnur und einen Vorstecher (alter Schraubenzieher) zum Durchfädeln von Ruten. Wer die Möglichkeit hat, kann Weidenruten mitbringen, ansonsten wird Weidenmaterial gestellt.

Kursnummer FO633
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,20
Dozent*in: Albert Reil
Rückenmassagekurs für Paare
Sa. 06.04.2024 09:00
Forchheim

Massage tut jedem gut, zudem haben Berührungen auch eine positive Wirkung auf Körper und Geist. Lernen Sie die Grundlagen der Massage kennen, um Ihre(n) Liebste(n) mit einer schönen Rückenmassage zu verwöhnen. Eine Anmeldung pro Paar.

Kursnummer FO403
Kursdetails ansehen
Gebühr: 52,00
Dozent*in: Nico Radeck
Olympisches Fechten – Schnupperkurs
Sa. 06.04.2024 09:30
Forchheim

Bei Fechten denkt man gerne an die drei Musketiere, an den bekannten „Zorro“ oder auch an ritualisierte Duelle zwischen Mitgliedern der Oberschicht. Dass Fechten aber auch eine anerkannte olympische Sportart ist, kommt einem erst danach möglicherweise in den Sinn. Der Crashkurs „Olympisches Fechten“ soll Interessenten allgemeinsportlich und fechtspezifisch die Grundlagen des Fechtens beibringen. Erlernt werden im Besonderen die sog. „Beinarbeit“, einfache Angriffs – und Verteidigungsaktionen, aber auch allgemeinbildende Kenntnisse über das „olympische Fechten“. Der Kurs trainiert und vermittelt Koordinationsfähigkeit, Ausdauer, Körperbeherrschung von Kopf bis Fuß und gibt Einblicke in eine für viele fremde Welt „des Fechtens“. Fechten ist hierbei uneingeschränkt für jedes Alter geeignet. Bitte Sportschuhe mitnehmen.

Kursnummer FO527
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,60
Dozent*in: Leo-Valery Zaruba
Landschaftsfotografie in der Fränkischen Schweiz - Gößweinstein
So. 07.04.2024 10:00

Die Fotoexkursion findet rund um die Burg Gößweinstein statt und führt uns an verschiedene Fotospots im Ort und naher Umgebung. Neben der blühenden Natur gilt es auch viele Bauwerke und natürlich auch die großartige Burg in Szene zu setzen. Hobbyfotografen, Freunde der Natur- und Landschaftsfotografie kommen dabei auf ihre Kosten. Auf der Tour gibt es viele Tipps und Erfahrungen zur Landschaftsfotografie, Blende, ISO, Zeit, Filter, HDR u.v.m. Hinweise für Teilnehmer: Outdoorworkshop – bitte passende Kleidung mitbringen. Equipment – Kamera mit manuellem Modus/Einstellmöglichkeiten, geladene Akkus, leere Speicherkarte, Stativ, optional Fernauslöser, Grau- bzw. NDFilter und Bedienungshandbuch mitbringen. Der genaue Treffpunkt bei Gößweinstein wird wenige Tage vor dem Workshop bekannt gegeben.

Kursnummer FO624
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,20
Dozent*in: Thomas Dettweiler
smovey Walking
Mo. 08.04.2024 09:00
Forchheim

Bewegung im Freien, frische Luft einatmen, die Farben der Natur genießen - mit smoveys gleich doppelt so wirkungsvoll. Schwingen Sie sich fit mit integrierter Vibration! Die grünen Schwungringe mobilisieren, kräftigen und entspannen, das Herz-Kreislauf-System wird gestärkt, das Lymphsystem wird angeregt, die Gelenke werden geschmiert, das Immunsystem wird gekräftigt - gute Laune inbegriffen. Die smoveys werden gestellt.

Kursnummer FO492A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,40
Dozent*in: Erika Pischel
smovey Walking
Mo. 08.04.2024 10:15
Forchheim

Die smoveys werden gestellt.

Kursnummer FO492B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,40
Dozent*in: Erika Pischel
Bogenschießen
Mo. 08.04.2024 17:30
Forchheim

Sie lernen unter kompetenter Betreuung den faszinierenden Sport des Bogenschießens kennen. Neben theoretischen Grundlagen werden Sie mit Bögen des Vereins erste Pfeile ins Gold schießen. Sie benötigen dem Wetter angepasste Kleidung. Durch das Bogenschießen verfeinern Sie Ihre Feinmotorik und steigern Ihre Konzentrationsfähigkeit.

Kursnummer FO532
Kursdetails ansehen
Gebühr: 41,60
Dozent*in: Ute Hetz
Deutsch als Fremdsprache, Abendkurs Niveau A1.3
Mo. 08.04.2024 18:00
Forchheim

Sie möchten Ihre Deutschkenntnisse verbessern, haben aber nur abends Zeit? Dann sind Sie bei uns richtig! Buch wird im Kurs bekannt gegeben. Dieser Kurs ist für Teilnehmer mit Vorkenntnissen gedacht. Wenn Sie nicht sicher sind, welches Niveau das Richtige für Sie ist, können Sie unter dem Link www.hueber.de/menschen/einstufungstest einen kostenlosen Online-Einstufungstest machen.

Kursnummer FO308
Kursdetails ansehen
Gebühr: 126,00
Dozent*in: Kristin Rupp
Loading...
29.02.24 19:34:31