Skip to main content

Loading...
Make-up-Kurs: Schnelles und typgerechtes Tages-Make-up
Fr. 21.10.2022 17:00
Eggolsheim

Sie sind sich unsicher, wie Sie sich richtig schminken? Sie hätten gerne ein einfaches und schönes Make-up, mit dem Sie frisch und gepflegt aussehen? Kein Problem! Als Beautycoach und Visagistin lerne ich Ihnen, wie Sie sich Schritt für Schritt ein typgerechtes und alltagstaugliches Make-up zaubern. Ich zeige Ihnen, wie Sie Ihr Gesicht mit kleinen Tricks zum Strahlen bringen. Lassen Sie sich überraschen, wie einfach es ist und wie viel Spaß es macht, sich zu schminken. Bitte mitbringen: Standspiegel, vorhandene Pinsel, evtl. Haarband oder Haarklammern! Bitte ungeschminkt kommen oder Abschminkprodukte mitbringen. Materialkosten von € 5,00 sind bei der Kursleiterin zu entrichten.

Kursnummer EG037
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,20
Dozent*in: Alexandra Griebel
Viereckige Küchla backen
Fr. 21.10.2022 17:00
Dormitz

Krapfen oder Küchla und weiteres Gebäck werden in der Fränkischen Schweiz nicht nur in großer Zahl, sondern vor allem in vielen Variationen gebacken. Fast jede Region und zahlreiche Ortschaften haben sorgsam gepflegte, eigene Traditionen und Rezepturen. Im Kurs erhalten Sie Einblick in dieses Brauchtum und können die Leckereien direkt verkosten. Bitte mitbringen: 5 Geschirrtücher, großen stabilen Karton für das Gebäck. Materialkosten von € 10,00 sind im Kurs zu zahlen. Gesunde Ernährung ist grundlegender Bestandteil aller VHS-Kurse.

Kursnummer NE060
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
Dozent*in: Beate Wittmann
Presentación del día de los Muertos
Fr. 21.10.2022 19:00
Forchheim

En esta presentación, se hablará del tema del día de los muertos en México, su orígen, significado así como la celebración dentro del país. Te invitamos a participar.

Kursnummer FO393
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Rosa Iliana Rivas Lopez
Schachschnuppern in der Muckibude für Hirngymnastik
Sa. 22.10.2022 09:00
Eggolsheim

Für alle von 5-99 Jahren - Eintauchen in die Welt des königlichen Spiels (keine Vorkenntnisse erforderlich) Wie ziehen Bauern, Läufer, Pferd, Turm, Dame und König auf den 64 Feldern? Wie gewinne ich beim Schach? Was ist eine Rochade, ein Matt, eine Gabel, ein Spieß? € 4,00 zu bezahlen vor Ort für Lehrunterlagen und ein Getränk

Kursnummer EG015
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Georg Petersammer
Malen auf Holz - traditionell & dekorativ
Sa. 22.10.2022 09:30
Gößweinstein/Morschreuth

Kursbeschreibung siehe Mo012. Materialkosten: € 2,00 für Farben und Sonstiges (wer mit Acrylfarben malen möchte, bitte diese selbst mitbringen).

Kursnummer MO013
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,60
Dozent*in: Erika Strigl
Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen
Sa. 22.10.2022 10:00
Weilersbach

Diese Selbstverteidigung beruht auf ausgesuchten, sehr wirkungsvollen Verteidigungstechniken. Sie lernen schnell, sich gegen bewaffnete und unbewaffnete Übergriffe und Überfälle jeder Art effektiv zur Wehr zu setzen. Sie lernen nicht nur theoretische und praktische Anwendungen, sondern Sie üben intensiv, um gegen unterschiedliche Angreifer bestehen zu können. Wir testen Ihre Schlagkraft und helfen diese zu verbessern. Leichte Sportkleidung und Turnschuhe erforderlich!

Kursnummer WB002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Sabrina Hofmann
Faszien machen beweglich mit der Franklin-Methode®
Sa. 22.10.2022 10:00
Forchheim

In diesem Workshop lernen wir Zusammenhänge im Körper über das fasziale Gewebe kennen. Wir rollen Muskel-Faszien-Bahnen ab und arbeiten mit speziellen Faszienübungen. Faszien haben sehr viel damit zu tun, wie wir unseren Körper wahrnehmen. Faszienverkörperung und -Bewusstsein verbessert Beweglichkeit, Koordination und Körperhaltung. Sie nehmen neue Ideen und Ansatzpunkte für angenehmes, schmerzfreies Training mit, das außerdem noch Spaß macht. Wir arbeiten in diesem Kurs mit… …Bällen aus der Franklin-Methode® …Berühren, Klopfen und Rollen …Anatomischen Bildern, die uns helfen, Faszienzusammenhänge zu verstehen …Imagination, um von innen heraus die Problemstellen aufzulösen Ein Kurs für alle jeden Alters, die mit mehr Geschmeidigkeit und Leichtigkeit durchs Leben gehen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken und Matte.

Kursnummer FO420A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Rita Schön
Workshop: Schnupperkurs Aquarell
Sa. 22.10.2022 10:00
Forchheim

In diesem Workshop lernen wir die richtige Reihenfolge im Umgang mit der Aquarellfarbe. Wir werden zeichnen und malen. Behutsam tasten wir uns zum eigenen Bild vor. Ein Tag voller Erfolg mit Stunden der Freude und Harmonie. Bitte mitbringen: Aquarellfarben (keine Schulwasserfarben), Glas, Aquarellpinsel ab Nr.14 (Synthetik mit guter Spitze), Aquarellblock DIN A3, ab 250g/m², Bleistift HB/HB 2, Radiergummi, Küchenrolle, Porzellanteller, Kleber und Schere!

Kursnummer FO613
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Milada Weber
AROHA®Workshop
Sa. 22.10.2022 10:00
Forchheim

AROHA® ist ein effektives Ganzkörper-Training im ¾ Takt und setzt verborgene Energien frei. Es festigt den Bauch, Oberschenkel, Gesäß und führt zu mehr innerer Ausgeglichenheit. Inspiriert von Haka, Kung Fu und Thai Chi folgen im AROHA® starke, kraftbetonte Abläufe weichen Bewegungen im Wechsel. Diese sind intensiv, gelenkschonend und leicht nachvollziehbar. Ein Herz-Kreislauf-Training sowie ein optimaler Fett- und Kalorienkiller. AROHA® ist für Tanz- und Sportbegeisterte jeden Alters und jedem Fitness-Level entwickelt worden. Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung und Getränk.

Kursnummer FO498A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Andrea Stöhr
Curt Herrmann (1854 – 1929) auf Schloss Pretzfeld Das Schloss und seine Umgebung, Inspirationsquelle für den Maler
Sa. 22.10.2022 11:00
Pretzfeld
Das Schloss und seine Umgebung, Inspirationsquelle für den Maler

„Erster deutscher Impressionist und erster deutscher Neoimpressionist“, so Kunsthistoriker Hans-Dieter Mück über Curt Herrmann. Er war aber auch Portraitmaler in München, zusammen mit Max Liebermann Gründungsmitglied der Berliner Secession und Freund von Henri van de Veldes. Ein repräsentativer Querschnitt seiner Werke ist auf Schloss Pretzfeld zu sehen. Bei der Führung erfahren Sie auch, wie Curt Herrmann nach Pretzfeld kam und können in der Umgebung des Schlosses Motive seiner Werke entdecken. Treffpunkt: 11.00 Uhr im Schlosshof Pretzfeld ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Vom Bahnhof Pretzfeld zum Schloss zwei Minuten zu Fuß. Autofahrer haben die Möglichkeit, die hintere Schlosseinfahrt zu nutzen, um auf dem Gelände zu parken. Anfahrt über die Siemensstraße.

Kursnummer TR063
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Dr. Marianne Preller
Der Wald im Herbst für Familien mit Grundschulkindern
Sa. 22.10.2022 13:30

Im Herbstwald ist viel los. Bunte Blätter fallen von den Bäumen und die Tiere bereiten sichauf die kalte Jahreszeit vor. Wir erkunden den Herbstwaldmit allen Sinnen, schlüpfen in die Rolle von Tieren und Pflanzen und gestalten unsere eigene Herbstgirlande. Bitte wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und Proviant nach Bedarf mitbringen. Regen stört uns nicht. Treffpunkt: Kindergarten Weilersbach Eine Anmeldung pro Familie

Kursnummer FO908
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,80
Dozent*in: Sibylle Appoldt
Partner-Massage zur Entspannung mit Shiatsu-Elementen
So. 23.10.2022 16:00
Forchheim

Lernen Sie an diesem Tag die wohltuenden Wirkungen kennen von absichtslosem Berühren und Berührtwerden, von Nichtstun, sich Anlehnen, Entspannen und Regenerieren. Shiatsu wird auf dem Boden am bekleideten Körper praktiziert und Sie erfahren eine sehr besondere Art der Berührung. Behutsame und achtsame Körperübungen aus dem Shiatsu (Rotation, Stretching, Schaukel, etc.) werden vorgezeigt und unter Anleitung ausgeführt, um den Körper zu entspannen. Atemübungen und Auflockerungs- sowie Koordinationsübungen helfen dem Körper loszulassen und sich zu zentrieren. Bitte pro Paar eine große Decke, ein Kissen und eine Gymnastikmatte mitbringen. Empfohlene Kleidung: lange bequeme Hose und langarmiges T-Shirt sowie Wollsocken. Eine Anmeldung pro Paar genügt.

Kursnummer FO404A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Hélène Maréchal
Himmel und Hölle Jüdische Märchen und jiddische Lieder
So. 23.10.2022 17:00
Ermreuth
Jüdische Märchen und jiddische Lieder

Karola Graf (Erzählerin) Georg Schirmer (Gesang und Piano) Maria Hussong (Violine) Martin Hussong (Bass) Mit viel Charme und dem für die jüdische Welt eigenen hintergründigen Witz, aber auch mit tiefer Lebensweisheit kommen die jüdischen Geschichten daher, die Karola Graf erzählt. Jahrhundertelang mündlich weitergegeben und erst später schriftlich festgehalten, haben sie eine ähnliche Vergangenheit wie unsere Volksmärchen, Sagen und Legenden - nur, dass sie eben aus der spezifisch jüdischen Lebenserfahrung berichten. Karola Graf schafft es mit ihrer faszinierenden Erzählkunst, eine uralte Tradition wieder aufleben zu lassen, die das Publikum unweigerlich in ihren Bann zieht. Musikalisch umrahmt werden die Erzählungen mit temperamentvoll-mitreißenden aber auch melancholischen und tieftraurigen jiddischen Liedern der Juden Osteuropas. Sie erzählen vom Lachen und Weinen, von grenzenloser Lebensfreude und Verzweiflung gleichzeitig.

Kursnummer SY003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Zeichnen und Aquarellieren am Vormittag (für Fortgeschrittene)
Di. 25.10.2022 09:00
Forchheim

Ein Spaziergang durch viele Techniken der Kunst. Zeichnen, malen (Aquarell, Pastell, Collage, Acryl) und einfache Drucktechniken. Für alle diejenigen, die gerne malen und experimentieren. Die Kunst regt uns an, die Umwelt bewusster wahrzunehmen, Erfolge mit sofortiger positiver Wirkung zu erleben und in der Teilnehmerfamilie neue Freundschaften zu schließen. Bitte mitbringen: Bleistift HB/HB2 weich, Zeichenblock (min. 190g/m²), Radiergummi, Kuli, weiche Buntstifte, Kleber und Schere! Weitere Materialien werden im Kurs besprochen.

Kursnummer FO612
Kursdetails ansehen
Gebühr: 90,00
Dozent*in: Milada Weber
Fit am PC mit Windows 10 - "50plus!" - am Vormittag
Di. 25.10.2022 09:00
Forchheim

Sie interessieren sich für den PC, haben aber bisher noch keine Ahnung, wie man damit umgeht und was man damit alles machen kann? Hier lernen Sie - inhaltlich und konzeptionell an die Bedürfnisse älterer Teilnehmer angepasst - den praktischen Umgang mit dem Computer. In kleinen Gruppen und angenehmer Lernatmosphäre vermitteln Ihnen kompetente Referenten den aktuellen Lehrstoff: - PC-Bedienung, Maus und Tastatur; - Was ist eigentlich das Betriebssystem "Windows" und die Fenstertechnik? - Dateien in Ordnern speichern und öffnen, kopieren, verschieben und löschen; - Ordner erstellen und verwalten; - Einfache Texte schreiben mit Word & Schnuppern im Internet Voraussetzungen: Keine

Kursnummer FO220S1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 90,00
Dozent*in: Susanne Dümig
Zeichnen und Aquarellieren am Nachmittag (für Anfänger)
Di. 25.10.2022 14:30
Forchheim

Aquarell ist eine der beliebtesten Maltechniken. Wir werden zusammen behutsam die Aquarelltechnik erproben. Wo ist der Schatten, wo ist das Licht, welche Farbe sehe ich wirklich, wo fange ich an, welche Farbe passt dazu... und viele andere Fragen, die durch die Arbeit in der Gruppe beantwortet werden. Die Kunst hilft uns, die Umwelt bewusster zu beobachten, Erfolg zu erleben und neue Freunde zu gewinnen. Im Kurs lernen Sie vor allem schneller und intensiver als zu Hause. Bitte mitbringen: Aquarellfarben (keine Schulwasserfarben), Glas, Aquarellpinsel ab Nr.14 (Synthetik mit guter Spitze), Aquarellblock DIN A3, ab 250g/m², Bleistift HB/HB 2, Radiergummi, Küchenrolle, Porzellanteller, Kleber und Schere!

Kursnummer FO610
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,30
Dozent*in: Milada Weber
Filzen: Winter/ Weihnachtsdekoration gefilzt
Di. 25.10.2022 18:00
Forchheim

Nass- und Trockenfilztechnik Flächen – Form – oder Hohlfilze, es gibt jede Menge Möglichkeiten um die Vorweihnachtszeit mit gefilzten Dingen zu verschönern. Ob Tischläufer, Weihnachtsbäumchen, diverse Anhänger, Wichtel, Engelchen und Nikolaus etc. - hier kann nach Lust und Laune in der Wolle geschwelgt werden. Eine reichliche Auswahl an unterschiedlicher Filzwolle ist vorhanden. Bitte mitbringen: stabile wasserfeste Unterlage (z.B. Wachstuchtischdecke), 2 Handtücher, Schere, Stift, Taschenrechner, Luftpolsterfolie mit normalen Noppen ca. 1m x 0,50m, für Tischläufer mind. 2,50 m x 1m, Styroporteile wie Kegel z.B. für nadelgefilzten Weihnachtsbaum, Kugeln oder Ring für Adventskranz etc., weihnachtliche Plätzchenausstechformen. Falls vorhanden: Filznadeln in verschiedenen Stärken (im Kurs 0,50€ pro Stück), Materialkosten je nach Verbrauch sind bei der Kursleitung zu zahlen (100g Wolle 5€)

Kursnummer FO636
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,60
Dozent*in: Barbara Eichhorn
Patientenverfügung, Betreuungswunsch und Vorsorgevollmacht
Di. 25.10.2022 19:00

Täglich gibt es Unfälle, auch durch Krankheiten können wir manchmal vorübergehend oder dauerhaft nicht selbst unseren Willen äußern, oder anstehende Entscheidungen zu treffen und mitzuteilen – aber was dann? Was ist eine Patientenverfügung, regelt sie mehr als die Frage, wie weit eine medizinische Behandlung gehen soll? Und wer sorgt in einer solchen Zeit für mich? Benötige ich einen Betreuer von Amts wegen oder kann ich eine Person meines Vertrauens auch bevollmächtigen? Diese Themen betreffen jeden, nicht nur die ältere Generation. Ein Vortrag über Patientenverfügungen, das Betreuungsrecht und die sogenannte Vorsorgevollmacht.

Kursnummer NE002
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Ingeborg Pfleger
In den Hassbergen von Oberhaid nach Appendorf und Baunach
Mi. 26.10.2022 08:00

Wir starten unsere Wanderung nach der Busanreise über A73 und A70 zwischen Dörfleins und Oberhaid nördlich von Bamberg. Auf dem Fernwanderweg R „Rennweg“ geht es nördlich an Oberhaid vorbei. Der Rennweg ist der kleine Bruder des Rennsteigs. Er diente schon im Mittelalter als Handelsweg und war auch die Volkstumsgrenze zur Zeit Karls des Großen zwischen den fränkischen und slawischen Völkern. In einem Bogen wandern wir nach Appendorf im Lautertal. Hier, im Brauerei-Gasthaus „zum Välta“, mit der beindruckenden Sammlung an Musikinstrumenten des Besitzers „Edmund“, machen wir Mittagsrast. Der Pächter Erwin öffnet heute nur für unsere Wandergruppe sein „spezielles“ Lokal. Am Nachmittag ist es nicht mehr weit bis nach Baunach. Im Tal der Lauter wandern wir an Karpfenweihern und kleinen Weilern vorbei nach Baunach. Dort erwartet uns das historische Gasthaus Obleyhof aus dem Jahr 1358 zur Schlußeinkehr. Leichte Wanderung ca. 13 km Anstieg 200m, Abstieg 200m

Kursnummer SE007
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Hartmut Lelickens
Menükochkurs mit Spitzenköchen der Region - Menü II
Mi. 26.10.2022 10:00
Hiltpoltstein

Günter Sponsel, Küchenchef des gleichnamigen Gasthaus Sponsel in Oberfellendorf, bereitet mit den Teilnehmern ein Gourmet-Menü aus ausgewählten Zutaten zu. Gerade das Bewahren der regionalen Kochkultur und das praktische Erlernen dieser Gerichte fördert die regionale Identität. Zusätzlich ist eine gesunde Ernährung Grundvoraussetzung für einen guten Gesundheitszustand. Dieser Workshop nimmt somit den Bildungsauftrag wahr und erfüllt diese zwei Ziele. Menü II - Gegrillte Jacobsmuschel mit Vanille, Limettenbutter und Erbsencreme - Meine Variation vom fränkischen Krenfleisch mit Boullionkartoffeln - Salzburger Nockerl Materialkosten sind bei der Kursleitung vor Ort bar zu zahlen! Bitte Geschirrtücher und Restedosen mitbringen Gesunde Ernährung ist grundlegender Bestandteil aller vhs-Kochkurse

Kursnummer HI002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,00
Dozent*in: Günter Sponsel
Loading...
28.01.23 09:03:47